Dienstag, 21. Juni 2011

One lovely Blog Award und das Weiterreichen der Krone

 Birdie war so nett, mir einen Award zu verleihen, was ich - vor Allem in der derzeitigen Findungsphase -  wahnsinnig zu schätzen weiß. Vielen Dank! :)


Es folgt eine Anleitung:

Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild und diese Anleitung postest. Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat, und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du ihn annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion darüber informierst, dass sie getagt wurden und ihnen den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.
Erzähle uns außerdem 10 Dinge über dich.

Hier die 10 Dinge über mich:

1. Wum und Wendelin brachten mich immer dazu, hysterisch kreischend das Zimmer zu verlassen.
2. Ich habe einen bescheinigten fiesen Charakter und bin perfide stolz darüber.
3. Viel zu oft entflamme ich, verbrenne mir ziemlich die Pfoten und verlösche ebenso schnell wieder.
4. In unsagbar vielen Situationen bin ich extrem abergläubisch.
5. Angeblich bin ich konsequente Rollenspielerin und dementsprechend anstrengend.
6. Die Aussage, dass ich zu wenig aus meiner angeblichen Intelligenz mache, bekomme ich eindeutig zu oft zu hören.
7. Zum guten Einschlafen bevorzuge ich Hörspiele. Weswegen ich mich regelmäßig nachts mit meinem Kopfhörerkabel stranguliere.
8. Seit meiner Kindheit bastele ich an einer Fantasy-Welt, die ich irgendwann zu Papier zu bringen gedenke. Sollte sie denn jemals fertig gestellt werden.
9. Ich habe hart an der neuen niederländischen Gesetzesgebung zu knabbern.
10. Eigentlich bin ich überhaupt gar keine Freundin von Kettendingern. Ausnahmen bestätigen...

Ich vergebe den Award an:

Tierfrei & lecker 

So schnell kann's gehen, erst nörgel ich, weil ich nicht weiß, was ich damit machen soll und schon lande ich auf einem anderen neuen Blog, der ebenfalls von einem ernährungstechnischem Lebenswandel erzählt. Ich jedenfalls drücke ganz fest die Daumen und werde eifrig bei dir spannen kommen. :)

Ansonsten verweise ich natürlich auf sea, von der ich , wie ich gestehen muss, nicht weiß, wie bekannt sie ist. Ich nutze ja schamlos jede Liebeserklärung, die sich anbietet. Danke für's Dasein, meine Liebe. Auch an deinen Liebsten natürlich. :)

Kommentare:

  1. *hach*
    Mein liebstes und überhaupt. *knutsch*

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :-)))) Ich hab Dich jetzt auch in meine Blogliste gepackt. Werde die Fragen beantworten, wenn ich einen neuen veganen Blog entdecke, die die ich kenne, die haben alle schon den Preis bekommen.

    AntwortenLöschen